Generationen

Verschiedene Generationen

Verschiedene Bezeichnungen


 Die häugiste Fragen, die mich erreicht ist:
"Was bedeutet F1, F2 oder F3... ?"

Wenn es zu einer Neuzüchtung kommt, werden meist zwei Rassen bestimmt miteinander gekreuzt, wodurch eine neue Rasse entsteht, durch die verschiedenen Kreuzungen entstehen unterschiedliche Generationen.

Erst wenn eine Rasse in der fünften Genereation (F5) angelangt ist, spricht man von einer stabilen Rasse.  

F1 - Siberian Husky Hündin x Pomeranian Rüde entspricht der ersten Generation und ensteht über künstliche Befruchtung

F2 - Pomsky (F1) x Pomsky (F1) d.h. beide Elterntiere sind schon Pomskys

-> verpaart man  F1 x F2 ist es trotzdem eine F2

F3 - Pomsky (F2) x Pomsky (F2) bedeutet, dass hier beide Elterntiere ein F2-Pomsky sein muss! 

-> Ist einer der Elternteile F3 oder selbst F4, ist dieser Wurf trotzdem eine F3.

Haben wir die 5. Generation erreicht, dann können wir von einem Rassehund sprechen.



"Was bedeutet dann das B dahinter?"

Wenn ein b dahinter steht, wurde in den Pomsky Generationen erneut ein Husky oder Pomeranian eingesetzt um die Rasse entweder noch mehr auf die Husky Optik oder eine bestimmte Richtung der Größe zu stabilisieren!

F1b - Pomsky F1 x Husky oder Pommeranian

F2b - Pomsky F2 x Husky oder Pommeranian oder Pomsky F1 b

F3b - Pomsky F3 x Husky oder Pommeranian oder F2 b...

 

© 2019 by Torry Hoffmann

Es handelt sich ausdrücklich um eine private Hobbyzucht!

untitlekd.png

*bezahlte Werbung

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now